Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Dopingprävention

 

Über unsere Jugend

Infos zur dsv-jugend? Anklicken!

Unsere dsv-jugend, die Jugend-organisation des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), verantwortet zahlreiche wichtige Themenbereiche, die unter anderem dazu beitragen die Zukunft deutscher Schwimmsport-vereine zu sichern.

» dsv-jugend

 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Schiedsgerichte

Zur Entscheidung über Verbandsstreitigkeiten werden beim Deutschen Schwimm-Verband (DSV) Schiedsgerichte gebildet. Die Schiedsgerichte entscheiden Verbandsstreitigkeiten, die sich aus dem Mitgliedschaftsverhältnis oder der sportlichen Betätigung ergeben, und Disziplinarangelegenheiten.
 

Die Schiedsgerichtsbarkeit im Bereich des DSV wird ausgeübt durch:

a) die Landesschiedsgerichte (LSG) und Bezirksschiedsgerichte (BSG) erstinstanzlich für alle Streitigkeiten, soweit der DSV nicht Partei ist (nähere Informationen geben die jeweiligen Landesschwimmverbände LSV)),
b) die DSV-Gruppenschiedsgerichte (GSG) Nord und Süd erstinstanzlich für alle Streitigkeiten zwischen LSV und/oder Landesgruppen (LGr), die einen Bezug zu den jeweiligen LGr haben, soweit der DSV nicht Partei ist,
c) die GSG als Berufungsgerichte gegen Entscheidungen der LSG und BSG sowie erstinstanzlich für alle Streitigkeiten, soweit der DSV Partei ist,
d) das GSG West erstinstanzlich für alle Streitigkeiten in der Sportart Wasserball im Bereich des SV NRW,
e) das DSV-Schiedsgericht (DSV-SG) als Berufungsgericht gegen Entscheidungen der GSG nach Buchstabe  b) sowie des GSG West nach Buchstabe d).
 

Örtliche Zuständigkeit:

a) GSG Nord für die LSV Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen.
b) GSG West für den SV NRW.
c) GSG Süd für die LSV Baden, Bayern, Hessen, Rheinland, Württemberg, den Saarländischen Schwimmbund und den Südwestdeutschen Schwimmverband. 

Jedes Schiedsgericht besteht aus dem Vorsitzenden des Schiedsgerichts und zwei Beisitzern, sowie bis zu vier Ersatzbeisitzern.

Die Zusammensetzung und die jeweiligen Kontaktdaten der Gruppenschiedsgerichte und des DSV-Schiedsgericht für die Wahlperiode 2016-2020 finden Sie hier:

DSV-Schiedsgericht
Vorsitzende Dr. Regine Heneka
Beethovenstr. 34
69168 Wiesloch
06222-52052 dsv-sg@dsv.de
BeisitzerDr. Thorsten Becker
BeisitzerHeinz Emmerich
 
Gruppenschiedsgericht NORD
VorsitzendeKim Depmeyer
c/o DSV Geschäftsstelle
Korbacher Straße 93
34132 Kassel
0179-9113774gsg-nord@dsv.de
BeisitzerCarsten Riege
BeisitzerKurt Trumtrar
ErsatzbeisitzerHans-Ulrich Arndt
 
Gruppenschiedsgericht SÜD
VorsitzenderPeter Stockhammer
Bergstraße 29
91086 Aurachtal
09132-9460gsg-sued@dsv.de
BeisitzerGünter Schmah
BeisitzerOlaf Kremmin
 
Gruppenschiedsgericht WEST
VorsitzenderDaniel Junker
c/o Kanzlei Tillmanns &
Junker Rechtsanwälte
Goethestr. 3
51379 Leverkusen
02171-7321903gsg-west@dsv.de
BeisitzerThomas Pött
BeisitzerFerdinand Vogel
ErsatzbeisitzerJohann Mangelsdorff

 

Nähere Einzelheiten zum schiedsgerichtlichen Verfahren regelt die RO. Diese finden Sie unter » Regelwerke.

Unsere Partner

 
Premium Poolpartner
 
Poolpartner
 
Veranstaltungspartner
 
Kooperationspartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände