Mit NORDSEE und dem Deutschen Schwimm-Verband zum Seepferdchen

Zwei starke Partner – ein gemeinsames Ziel. Der Deutsche Schwimm-Verband und die NORDSEE Fischrestaurantkette setzten im Jahr 2011 ihr gemeinsames Engagement zur Förderung von Schwimmkursen für Kinder fort. Rund 700 Kinder haben die Gelegenheit genutzt und an den gesponserten Seepferdchen Schwimmkursen in den Ballungsräumen Berlin, Hamburg, München und Köln teilgenommen. Auf diese Weise sollten die Kinder motiviert werden, das Schwimmen zu erlernen, die Angst vor dem Wasser zu verlieren und damit die Sicherheit im und am Wasser zu gewinnen.    

Denn immer wieder ertrinken im gesamten Bundesgebiet Menschen, vor allem Kinder, weil sie nicht schwimmen können. Die Deutsche Lebens-Rettungsgesellschaft (DLRG) hat alarmierende Zahlen veröffentlicht: 45% der Grundschüler/-innen sind keine sicheren Schwimmer, und ein Drittel der Kinder im schulpflichtigen Alter (bis 18 Jahren) können nicht schwimmen. Jedes Jahr geschehen über 500 Schwimmunfälle. Ein Grund dafür ist die Situation an den Schulen – immer mehr Bäder schließen und immer häufiger wird der Schwimmunterricht gestrichen.    

„Mit unserer Aktion wollen der DSV und wir etwas gegen den Misstand tun“, so Heiner Kamps, Vorsitzender des Beirats von NORDSEE und Initiator dieser Aktion. „Die dem DSV verbundenen Schwimmvereine verfügen über qualifizierte Trainer und NORDSEE stellt die nötigen finanziellen Mittel bereit, damit den teilnehmenden Kindern bzw. deren Eltern keine Kosten entstehen“, freut sich Dr. Christa Thiel, Präsidentin des Deutschen Schwimm-Verbandes, über das Zustandekommen dieser Schwimmkurse.    

Schwimmen ist gleichermaßen Sportart und Überlebenstechnik. Nicht schwimmen zu können, ist ein gefährliches Risiko, das Unsicherheiten und Ängste auslösen kann. Die Teilnahme an Schwimmkursen ist häufig kostenintensiv, und nicht alle Eltern sind bereit oder in der Lage, diesen finanziellen Beitrag zu leisten. Um gegen die genannten Probleme anzugehen, hat die Fischrestaurantkette NORDSEE in Zusammenarbeit mit dem DSV die Aktion in vier Ballungsräumen erneut nach 2010 auf den Weg gebracht.   

Vielen Dank an alle Beteiligte für das große Engagement!  

Unsere Partner

Vereinsfinder