Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Dopingprävention

 

Über unsere Jugend

Infos zur dsv-jugend? Anklicken!

Unsere dsv-jugend, die Jugend-organisation des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), verantwortet zahlreiche wichtige Themenbereiche, die unter anderem dazu beitragen die Zukunft deutscher Schwimmsport-vereine zu sichern.

» dsv-jugend

 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

AQUABALL on Tour

AQUABALL Champions Tour 2019
25.01.2019 Kategorie: Verband, Breiten-, Freizeit- & Gesundheitssport

Mit 31 Mannschaften und einem neuen Ausrichter für die Finalveranstaltung, startet der Deutsche Schwimm-Verband mit seiner bundesweiten Tour für die besten AQUABALL-Teams Deutschlands in die Saison 2019.

Die Teams treffen sich am 26. Januar 2019 zum Auftakt nordwestlich von München in Dachau. Damit bestreitet das AQUABALL Team des SV Dachau, die BUNNYHUNTERS zum ersten Mal die Auftaktveranstaltung. Dachau verzichtet zugunsten des SC Delphin Ingolstadt auf die Finalveranstaltung. Ingolstadt ist die Heimat des neu gegründeten AQUABALL TEAMS des SC Delphin Ingolstadt, der BLUE SHARKS. Die Newcomer mit ihrem engagierten Trainer Johannes Hägler überzeugten auf Anhieb auf der Tour. Auch im Rahmen der DSV AQUABALL Klausurtagung beeindruckte Johannes Hägler mit einer professionellen Präsentation, so dass der Zuschlag des Finals an die Oberbayern ging. Einen weiteren neuen Tourstop gibt es im Ostfriesischen Pewsum. Hier organisieren die WATTLOOPERS PEWSUM ihr erstes Turnier auf nationaler Ebene. Vervollständigt wird die Tour durch die schon traditionellen Turniere im südwestfälischen Soest und im AQUAHAUS in Ahaus (NRW).

 „Wir alle sind schon sehr gespannt auf die neuen Tour-Stationen“, so Peter Demmelmayr, Referent AQUABALL im Deutschen Schwimm-Verband und ergänzt: „Das DSV-Organisationsteam ist gut vorbereitet. Wie immer fand im Vorfeld der Tour eine Schiedsrichter-Lehrgang, sowie erstmals eine Klausurtagung auf der DSV-Geschäftsstelle in Kassel statt. Die Klausurtagung war für die Trainer und Teammanager wichtig, um sich mal außerhalb des Wettkampfbetriebs auszutauschen und Meinungen und Ideen aus einem anderen Blinkwinkel zu erfahren. Denke die Tour 2019 wird eine ganz besondere. Die neuen Teams sorgen noch für zusätzliche Spannung.“

Hier die Tourdaten:
Dachau    26.01.2019
Soest    23.02.2019
Pewsum    23.03.2019
Ahaus    03.05.2019
Ingolstadt    01.06.2019

Weitere Informationen zu AQUABALL gibt es hier.