Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Dopingprävention

 

Über unsere Jugend

Infos zur dsv-jugend? Anklicken!

Unsere dsv-jugend, die Jugend-organisation des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), verantwortet zahlreiche wichtige Themenbereiche, die unter anderem dazu beitragen die Zukunft deutscher Schwimmsport-vereine zu sichern.

» dsv-jugend

 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

JEM vom 02. - 04. August in Racice

Junioren-Europameisterschaften 2019 (Freiwasser)
03.08.2019 Kategorie: Verband, Freiwasser, Schwimmen

Parallel zu den Deutschen Meisterschhaften Schwimmen in Berlin, finden im knapp 300 km entfernten Racice (Tschechien) die Freiwasser-Europameisterschaften der Junioren statt.
 
19 junge Talente hat der Deutsche Schwimm-Verband für die EM nominiert, unter anderem mit dabei ist die Würzburgerin Lea Boy, die bereits bei den Weltmeisterschaften in Südkorea ins Open Water gesprungen ist. Geleitet wird das deutsche Team bei den vom 02. bis 04. August stattfindenden Titelkämpfen erstmals vom neuen Bundestrainer Nachwuchs Freiwasserschwimmen, Constantin Depmeyer.
 
Den Auftakt machten am Freitag die Freiwasserschwimmerinnen im Alter von 14-15 Jahren über die 5 km Strecke. Dabei wurde die deutsche Nachwuchsschwimmerin Marlene Blanke (SC Magdeburg) hervorragende Dritte in einer Zeit von 57:08,3. Geschlagen geben musste sie sich knapp der Britin Ella Dyson die nur 1/100 vor ihr lag. Den Titel mit nach Hause nehmen durfte die Ungarin Mira Szimcsak die nach 57:07,0 am Brett anschlug.

Zwei Stunden später waren es die Männer, die sich auf derselben Strecke den Titel streitig machten. Die Goldmedaille gewann fulminant der deutsche Linus Schwedler (SC Magdeburg) in einer Zeit von 0:54:05,5. Gefolgt vom Italiener Pasquale Giordano mit einer Zeit von 0:54:07,8 und Laszlo Galicz 0:54:11,0 aus Ungarn.

Einen erfolgreichen elften Platz kann Evelin Edel (TV Jahn Hiesfeld) in der Altersklasse 16-17 über die 7,5km Strecke in einer Zeit von 1:27:48.8 für sich verbuchen. Miriam Fraß (Swim-Team Stadtwerke Elmshorn) wurde 16. und Elena Backhaus (SC Magdeburg) schaffte einen tollen 20. Platz.

Die gleiche Distanz absolvierte auch Oliver Klemet (TV Wetzlar) und wurde mit einer Zeit von 1:21:05.7 bester Deutscher auf Platz fünf. Jon Kantzenbach (SC Wiesbaden 1911) wurde 12. und Niklas Hellmich (SV Würzburg 05) folgte ihm auf den 13. Platz.