Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

DOSB - DSV- Projekt Sport der Älteren

Erstmalig hat der Verbandstag in Rostock durch die Rede der Präsidentin Dr. Christa Thiel, die Bedeutung des Breitensports als zweite Säule des Deutschen Schwimm-Verbandes mit viel Beifall zur Kenntnis genommen. Die Fachsparte Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport nimmt ihre Aufgabe wahr deutschlandweit Qualifizierungsangebote für Multiplikatoren im Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssport anzubieten.
Die demografische Entwicklung, die Veränderung der Lebenswelten in Deutschland  sind für den DSV Anlass Programme zu entwickeln, die langfristig Menschen an Schwimmvereine binden.
Nach erfolgreicher Durchführung der Kick-Off-Veranstaltung im Badischen Steinbach erfolgt Phase II mit der Umsetzung in den Landeschwimmverbänden.

Qualifizierungsangebote im Bereich »Sport der Älteren« in den Landesschwimmverbänden

Zielsetzung
Die Fachsparte des Deutsche Schwimm-Verbandes setzt künftig einen Schwerpunkt im Bereich der Qualifizierung und beabsichtigt damit die Qualität der Praxisangebote seiner Schwimmvereine für die Zielgruppe der Erwachsenen und Älteren dauerhaft und nachhaltig zu steigern.
Zu diesem Zweck werden standardisierte Qualifizierungsangebote im Bereich »Sport der Älteren« im Bewegungsraum Wasser in den Landesschwimmverbänden in der ersten Projektphase gefördert.
Ziel ist die dauerhafte Implementierung dieser Qualifizierungsmaßnahmen in allen 18 Landesschwimmverbänden des DSV.

Rahmenbedingungen
Voraussetzungen für die Bezuschussungen sind:

  • Die Maßnahme wird von einem Multiplikator geleitet bzw. durchgeführt, der am Kick-Off Workshop (25./26.04.2009) teilgenommen hat.
  • Jeder beim Kick-Off-Workshop (25./26.04.2009) anwesende Landesschwimmverband kann die Bezuschussung einer Maßnahme beantragen.
  • Anträge können bis zum 31.12.2009 eingereicht werden
  • Die Zuschusshöhe richtet sich nach der Anzahl der umgesetzten Maßnahmen. Er beträgt 400€. Sollten Restmittel verfügbar sein, werden diese zu gleichen Teilen an die Antragsteller ausgezahlt.
  • Die Qualifizierungsmaßnahme wird nach dem Lehrgangsprogramm der Kick-Off-Veranstaltung durchgeführt (Mindestens 15 Lerneinheiten à 45 Minuten).
  • Die Teilnehmereigenleistung beträgt min. 80 € für 15 Lerneinheiten, bzw. wird kostendeckend im LSV durchgeführt.

 

Antragsverfahren
Formloser Antrag auf Bezuschussung durch den FW Breitensport des LSV. Folgende Unterlagen sind beizufügen:

  • Veröffentlichung z.B. Ausdruck der Internetseite
  • Original der Teilnehmerliste (Anlage)
  • Lehrgangsprogramm (Original mit Anmerkungen der Lehrgangsleitung)
  • Beurteilungsbögen aller TeilnehmerInnen (Anlage)

 

Dieses Verfahren wurde den Teilnehmern der »Kick Off Veranstaltung« vorgelegt, besprochen und für das DOSB – Projekt verbindlich beschlossen.

Steinbach, 26.04.2009

Ansprechpartner

Angelika Pörner

Peter-von-Fliesteden-Str. 10
50933 Köln
a.poerner@swimpool.de