Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

DSV nominiert 13 Aktive für die Freiwasser-Wettbewerbe in Loch Lomond

Schwimm-EM 2018
10.07.2018 Kategorie: Freiwasser, Verband

Der Nominierungsausschuss des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) hat insgesamt 13 Freiwasserschwimmer - sechs Frauen und sieben Männer - in das Aufgebot für die Schwimm-Europameisterschaften 2018 in Glasgow (Schottland) berufen.

Angeführt wird die Freiwasser-Mannschaft von Leonie Beck (Würzburg), Finnia Wunram (Magdeburg) und Rob Muffels (Magdeburg), die allesamt bereits Edelmetall in der laufenden FINA Marathon Swim World Series 2018 (10km) gewinnen konnten. Gleiches gilt für Florian Wellbrock (Magdeburg), der zusammen mit Sarah Köhler (Frankfurt) das Team der 4 x 1,25km mixed Staffel verstärken wird. Wellbrock und Köhler sind auch für die Beckenwettbewerbe in Glasgow nominiert.

Den EM-Entscheidungen im Freiwasserschwimmen, die im nahe Glasgow gelegenen Loch Lomond ausgetragen werden (08. - 12.08.), sieht Stefan Lurz, Bundestrainer Freiwasserschwimmen im DSV, optimistisch entgegen: „Ich denke, wir haben ein starkes Team, das sicher für die eine oder andere EM-Medaille gut ist. Ich bin nach den ersten Stationen in der World Series sehr positiver Dinge, dass es - nach dem schwachen Abschneiden bei der WM 2017 -  in diesem Jahr viel besser laufen wird.“

Die 13-köpfige DSV-Mannschaft (Freiwasserschwimmen) für die EM in Glasgow:

weiblich (6): Leonie Beck (Würzburg), Jeannette Spiwoks (Essen), Finnia Wunram (Magdeburg), Lea Boy (Elmshorn), Angela Maurer (Mainz), Sarah Köhler (Frankfurt)

männlich (7): Rob Muffels (Magdeburg), Andreas Waschburger (Saarbrücken), Sören Meißner (Würzburg), Ruwen Straub (Würzburg), Alexander Studzinski (Wiesbaden), Marcus Herwig (Magdeburg), Florian Wellbrock (Magdeburg)

 

(LE)

 

Ansprechpartner

Angela Delissen
Mitarbeiterin Freiwasserschwimmen

dsv-freiwasser@web.de

 

Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium Poolpartner
 
Poolpartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!