Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

18. WM in Gwangju/Südkorea - Springen Tag 1

Masters-WM Gwangju 2019
14.08.2019 Kategorie: Masterssport, Masterssport - Internationales WM

"Wir sind Weltmeister"

Die Wasserspringer des deutschen Masters-Team eröffneten ihre Wettkämpfe
mit einem Donnerschlag:
3x Gold, 2x Silber, 2x Bronze, sowie zwei Sechste Plätze.

In einer wunderschönen Location mit tollen Brettern startete unsere kleine Gemeinschaft mit 13 Springern hervorragend in die sechs Wettkampftage inmitten von über 20 Nationen.

Zuerst eröffnete Stefan Alt aus Freiburg den Reigen auf 3m und holte mit persönlicher Bestleistung Silber. Es folgte Maria Hartmann auf 1m mit Gold. Die Fünfunfvierziger zeigten keine Midlifekrisis und belegten schon mal
eben bei den Herren auf 3m die ersten drei Plätze: Erik Seibt und Alexander Gorski aus Dresden: Gold und Silber. Ihnen folgte Ulf Krum aus Nürnberg mit Bronze.

Die Mädels ließen sich auch nicht lumpen: Gold und den Weltmeistertitel auf 1m für Christine Krum aus Nürnberg und Bronze für Cordula Würschig aus Dresden.
Unsere 50er und 55er fischten "Blech" aus dem Sprungbecken: Jürgen Weuthen aus Köln und Eva Schübel aus Gelnhausen mit jeweils dem Sechsten Platz.

So kann es weitergehen...

Eure Tine

 

Fachsparte Masterssport


Historie

Die Geschichte des Masterssports im DSV

„Wer wir waren, wer wir sind“ » mehr Infos


Imagebroschüre

Die Fachsparte Masterssport im DSV stellt sich vor:

„Auf einer Wellenlänge“ » hier zum Download.


Unsere Partner - Masterssport

 
Ausrüster Schwimmen
 
Vertriebspartner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!