Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

18. WM in Gwangju/Südkorea - Springen Tag 5

Masters-WM Gwangju 2019
19.08.2019 Kategorie: Masterssport, Masterssport - Internationales WM

Tag 5 bei den Springern:

Freud und Leid liegen wie immer eng beieinander. Die Herren am Turm hatten es nicht ganz einfach: unser Doktor Gerd Bayer, der sich fürsorglich um alle Springer und Menschen rings um den Pool bei Bedarf kümmert und somit wenig Training absolviert, wurde auf Medaillenkurs liegend, durch einen verunglückten  Sprung Neunter. Frank Thielen wurde Fünfter. Lucie Freitag Fransen lieferte eine Top Serie ab und gewann Bronze. Maria Hartmann, unsere Goldqueen, sprang wieder zu Gold. Die Synchronwettkämpfe  Mixed waren das Highlight des Tages. Bei den "Jungen" (50-99) gewannen Maria Hartmann und Erik Seibt.  Die Flying Krums (Christine und Ulf) wurden hervorragende Fünfte. Die "Alten" (100+) Eva Schübel und Frank Thielen ergatterten Bronze. Insgesamt wieder ein gelungener Tag. Auf morgen, zu unserem letzten Wettkampftag. Die letzten Synchronwettkämpfe warten noch auf uns Springer.

Eure Tine

 

Fachsparte Masterssport


Historie

Die Geschichte des Masterssports im DSV

„Wer wir waren, wer wir sind“ » mehr Infos


Imagebroschüre

Die Fachsparte Masterssport im DSV stellt sich vor:

„Auf einer Wellenlänge“ » hier zum Download.


Unsere Partner - Masterssport

 
Ausrüster Schwimmen
 
Vertriebspartner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!