Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

„Eliteschüler des Jahres 2016“: Johannes Hintze belegt 2. Platz

Sportlerwahl
30.01.2017 Kategorie: Schwimmen, Verband

Wurde für seine herausragenden schulischen und sportlichen Leistungen im vergangenen Jahr ausgezeichnet: Johannes Hintze (Foto: DSV)

Drei Mitglieder der Deutschen Olympiamannschaft von Rio 2016 sind am heutigen Montag im Rahmen des DOSB-Neujahrsempfangs in Frankfurt am Main für ihre herausragenden schulischen und sportlichen Leistungen des vergangenen Jahres ausgezeichnet worden, unter ihnen Schwimmer Johannes Hintze aus den Reihen des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV).

Hintze, der für den Potsdamer SV startet und dort von Norbert Warnatzsch und Thomas Lukau trainiert wird, gilt als eines der größten Talente im Deutschen Schwimmsport. Bereits mit 16 Jahren gab er im vergangenen Jahr nach erfolgreicher Qualifikation (400m Lagen) als jüngster deutscher Schwimmer im Team von Henning Lambertz in Rio sein Olympia-Debüt. Seinen Aufstieg zu einem der besten Schwimmer des Landes setzte er danach trotz zwischenzeitlicher Schulterverletzung fort. So gewann er im November 2016 bei den Deutschen Kurzbahnmeisterschaften in Berlin seine ersten beiden Deutschen Meistertitel in der offenen Klasse (200m Freistil, 400m Lagen). Der mittlerweile 17-Jährige hält aktuell 48 Altersklassenrekorde und besucht die Eliteschule des Sports in Potsdam.

Die Plätze eins und drei bei der Sportler-Wahl zum Eliteschüler des Jahres gingen an Leichtathlet Max Heß und Turnerin Pauline Tratz.

 

(LE)

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium Poolpartner
 
Poolpartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!