Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

WM-Nominierung der Beckenschwimmer eine Teamentscheidung

Stellungnahme
26.06.2017 Kategorie: Schwimmen, Verband, Schwimm-WM

Kassel, 26. Juni 2017. Mit einem kleinen, aber feinen Team nimmt der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) die Wettbewerbe im Beckenschwimmer bei den Weltmeisterschaften in Budapest (Wettbewerbe im Beckenschwimmen vom 23. bis 30. Juli) in Angriff – auch ein Resultat der geforderten „härteren Normen“.

Die Nominierung der Athleten erfolgte durch den Nominierungsausschuss, der aus dem Chefbundestrainer, dem Bundestrainer Diagnostik und Wissenschaft, dem Trainersprecher sowie den Athletensprechern besteht. Bei allen getroffenen Entscheidungen war sich der Nominierungsausschuss mehrheitlich einig, ebenso bei der Anzahl von Meldungen im Verbandsinteresse.

Einigkeit herrschte bei den wenigen „Ausnahmen“, darunter Marco Koch, der als Weltmeister dem Team nicht fehlen darf, sowie der 4x200-m-Freistilstaffel der Männer und der 4x100m Lagen Mixed Staffel. Hier wurden Kriterien wie die internationale Leistungsbilanz 2016/2017, die perspektivische Einschätzung auf Finalchancen 2017-2020, der aktuelle Trainingsstand von Athleten, die mögliche Mehrfach-Belastung im Rahmen der WM in Budapest, sowie die Leistungsentwicklung im vergangenen Jahr herangezogen.

» DSV mit 14 Beckenschwimmern zur Schwimm-WM nach Budapest (20.06.2017)

 

(HG)

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium Poolpartner
 
Poolpartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!