Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

DSV-Nachwuchskaderschwimmer erlebten „stürmische Zeiten“ mit Friederike in Heidelberg

Kaderlehrgang am OSP
23.01.2018 Kategorie: Schwimmen, Verband

(Foto: DSV)

Die Bundestrainerin der Jugend, Beate Ludewig, lud insgesamt sieben Schwimmerinnen und fünf Schwimmer aus dem DSV-Nachwuchskader zum Kaderlehrgang nach Heidelberg. Ausnahmslos alle jungen Talente freuten sich über diese Einladung – denn es war die erste dieser Art im Kaderjahr 2018.

Wir „Bayern" hatten an diesem Wochenende die Landesmeisterschaften Lagen und Lange Strecken gegen diesen Lehrgang getauscht. Die Schulbefreiung, die für diesen Freitag notwendig war, sollte sich lohnen.

Aber nicht nur wir Sportler waren am Wochenende aktiv – sondern auch ein Sturmtief namens Friederike. Während bei uns im Süden schon wieder relativ sturmfrei war – stürmte Friederike im Norden noch ganz ordentlich und legte einige Bahnstrecken lahm. Wir drei Münchner hatten es noch gut – unser Zug fuhr pünktlich vom Münchner Hauptbahnhof Richtung Heidelberg los.

Pünktlich in Heidelberg angekommen wurden wir zum Olympiastützpunkt chauffiert – allerdings hingen einige andere Schwimmer noch irgendwo im Norden fest und kamen nicht ganz so pünktlich an.

Gestärkt durch ein hervorragendes Mittagessen ging es in die Schwimmhalle des Olympiastützpunktes. Starts und Wenden waren der Schwerpunkt dieses Lehrgangs. Viele tolle Technikübungen, die für manche Schwimmer sehr neu aber lehrreich waren, wurden von der Trainerin Beate Ludewig eindrucksvoll vermittelt. Der Spaß kam natürlich auch nicht zu kurz. Am Samstag- Vormittag wurden dann Andreas März und Zoe Vogelmann zum Dopingtest der NADA geholt.

Zwei Trainingseinheiten im Wasser und eine in der Sporthalle standen auf dem Samstagsprogramm. Der ein oder andere hatte schon etwas Muskelkater in den Armen – denn das Athletiktraining lief auch etwas anders als zu Hause. Wir krabbelten auf dem Boden wie Krebse, machten Handstände, schlugen Purzelbäume und so weiter. Jedenfalls war es nicht nur anstrengend sondern machte Mega-Spaß.

Auch abends gab es Programm – wir trafen uns mit den Trainern zur Teambesprechung bei der wir den Tag nochmal Revue passieren ließen und die Start- und Wendetechnik theoretisch erarbeiteten.

Sonntag- Mittag waren wir uns alle einig – ein toller Lehrgang mit riesigem Spaßfaktor ging zu Ende.

 

Amelie Zachenhuber (2004)
SC Prinz Eugen München

 

 

Herzlichen Dank an die Landesschwimmverbände der teilnehmenden Sportler für die Unterstützung des Lehrgangs!

Beate Ludewig
Bundestrainerin Jugend/Sichtung

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium Poolpartner
 
Poolpartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!