Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Nächste Chance auf EM-Tickets - DSV entsendet 16 Aktive nach Edinburgh

Wer knackt die Normzeiten?
26.02.2018 Kategorie: Schwimmen, Verband

(Foto: Jo Kleindl)

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) geht beim Edinburgh International Swim Meet (01. – 04.03.2018) mit insgesamt sechs Schwimmerinnen und zehn Schwimmern an den Start. Das Aufgebot des DSV ist ein Mix aus etablierten Top-Athleten wie Lisa Graf (Neukölln), Alexandra Wenk (München), Christian Diener (Potsdam) oder Jacob Heidtmann (Elmshorn) und hoffnungsvollen Talenten wie Julia Mrozinski (Hamburg), Eric Friese (Potsdam) und Ramon Klenz (Hamburg). Komplettiert wird das Team von Newcomer Andreas Wiesner (München) und Comebacker Jan-Philip Glania (Frankfurt).

Für die DSV-Asse ist das Meeting in der schottischen Hauptstadt die nächste Gelegenheit, die vom DSV geforderten Normzeiten innerhalb des Qualifikationszeitraums (22.01. - 29.04.2018) zu knacken und sich damit beste Chancen auf eine Nominierung für die Schwimm-Europameisterschaften 2018 im Rahmen der European Championships in Glasgow (Schottland) zu sichern. Wie schon im vergangenen Jahr sind für U23-Athleten weichere Normzeiten vorgegeben. Die Liste der Normknacker wurde bereits beim Euro Meet (Luxemburg) Ende Januar eröffnet, als der 21-jährige Damian Wierling (Essen) die Normzeiten über 50m Freistil in Vor- und Endlauf unterbot, und am » vergangenen Wochenende um zwei weitere Namen verlängert.

DSV Aufgebot für das Edinburgh International Swim Meet 2018:

Weiblich (6): Lisa Graf, Anna Dietterle (Spandau), Lisa Höpink (Essen), Julia Mrozinski, Laura Riedemann (SV Halle/S.), Alexandra Wenk

Männlich (10): Damian Wierling, Christian Diener, Jacob Heidtmann, Ramon Klenz, Alexander Kunert (Gelnhausen), Maximilian Pilger (Essen), Poul Zellmann (Essen), Eric Friese, Andreas Wiesner, Jan-Philip Glania

» DSV Nominierungsrichtlinien

 

(LE)

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium Poolpartner
 
Poolpartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!