Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Marco Koch wechselt nach Frankfurt

Weltmeister trainiert bei Sheth und Lambertz
11.09.2018 Kategorie: Schwimmen, Verband

Weltrekordler und Ex-Weltmeister Marco Koch geht ab sofort neue Wege und wechselt vom DSW 1912 Darmstadt zur SG Frankfurt. Dort übernimmt die Landestrainerin des Hessischen Schwimm-Verbandes (HSV), Shila Sheth, bis 2020 die direkte Betreuung am Beckenrand, Henning Lambertz, Chef-Bundestrainer Schwimmen im Deutschen Schwimm-Verband (DSV), ist für die Trainingsplanung und -steuerung zuständig.  

„Der Wechsel ist in enger Absprache zwischen dem DSV, HSV und Marco erfolgt“, so Lambertz, der Koch zusammen mit Sheth und in Absprache mit dessen Darmstädter Heimtrainer Alexander Kreisel bereits im Vorfeld der Deutschen Meisterschaften betreut hatte. Mit Koch wechselt auch dessen Freundin Reva Foos nach Frankfurt.  

„Ich muss mich erst einmal bei Alex und dem gesamten Darmstädter Verein bedanken, die uns über so viele Jahre betreut und unglaublich unterstützt haben“, erklärt der 28-Jährige, der seit 2001 unter der Darmstädter Flagge geschwommen ist. „Wir haben uns für die Entscheidung viel Zeit genommen. Aber wir wollten einen neuen Reiz für die kommenden zwei Jahre setzen, um noch einmal einen draufzusetzen. In der Phase vor den Deutschen Meisterschaften, in der wir in der gleichen Konstellation gearbeitet haben, haben wir gemerkt, dass wir auf dem richtigen Weg waren. Jetzt setzen wir diesen fort.

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium Poolpartner
 
Poolpartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!