Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

DKM Schwimmen - TICKETS

DKM 2018 - Tickets sichern!

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Bundestrainerin / Bundestrainer Nachwuchs m/w (Jugend) im Beckenschwimmen

Stellenausschreibung
24.09.2018 Kategorie: Schwimmen, Verband

Stellenausschreibung 

Der Deutsche Schwimm-Verband e.V. (DSV) ist die Vereinigung der Landesverbände und seiner außerordentlichen Mitglieder, in denen Schwimmsport betrieben wird. Die wichtigste Aufgabe des DSV ist die Organisation und Förderung der olympischen Sportarten (Schwimmen, Wasserspringen, Wasserball, Synchronschwimmen) sowie die Unterhaltung des Breiten-, Freizeit- und Gesundheitssportes, sowohl im Bereich der Jugend als auch der Masters. Der DSV vertritt die Interessen der Mitglieder im In- und Ausland. Mit 20 Mitgliedern und ca. 560.000 aktiven engagierten Personen, sowie 2.200 Vereine ist der DSV einer der größten Sportfachverbände in Deutschland.

Für die Funktion

der Bundestrainerin / des Bundestrainers Nachwuchs m/w (Jugend) im Beckenschwimmen

sucht der DSV zum 01. Dezember 2018 eine im Spitzensport erfahrene Führungspersönlichkeit. Die Tätigkeit erfolgt auf der Grundlage der Leistungssportkonzeption des DSV unter der sportfachlichen Leitung des DSV-Chefbundestrainers Beckenschwimmen.

Das Aufgabengebiet der Bundestrainerin Nachwuchs / des Bundestrainers Nachwuchs umfasst:

  • Verantwortliche Förderung und Führung der Jugendnationalmannschaften
  • Verantwortliche Durchführung von Verbandsmaßnahmen (Lehrgänge und Wettkämpfe) der Jugendnationalmannschaften
  • Regelmäßige Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Bundestrainer Junioren sowie den an den Bundesstützpunkten tätigen Bundesstützpunkt- und Landestrainern
  • Mitarbeit bei der Erstellung und Erarbeitung sportlicher Konzeptionen des Fachverbandes
  • Verantwortliche Führung und Kontrolle der ITP`s (Individueller-Trainings-Planung) der Bundeskader im zugeordneten Nachwuchsbereich und Umsetzung der Rahmentrainingspläne
  • Zuarbeit bei der Erarbeitung und Umsetzung der Meilenstein- und Strukturgespräche mit dem Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB)
  • Realisierung und Weiterentwicklung der komplexen Leistungsdiagnostik (KLD) der zugeordneten Bundeskaderathleten im Nachwuchsbereich
  • Sicherstellung einer kontinuierlichen Führung der Trainingsdatendokumentation der zugeordneten Bundeskader im Nachwuchsbereich
  • Erarbeitung von Kader- und Nominierungskriterien für die zu benennenden Bundeskader im Nachwuchsbereich
  • Zusammenarbeit mit der Deutschen Sporthilfe, dem Deutschen Olympischen Sportbund der Fachsparte Schwimmen und den Verbundpartnern der dualen Karriereplanung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes sportwissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Ausbildung
  • Nachweisliche Fachkompetenz und mehrjährige erfolgreiche Tätigkeit in der Sportart Beckenschwimmen
  • Kenntnisse hinsichtlich der Strukturen und Systeme im Leistungssport
  • Teamplayerfähigkeiten im Umgang mit hauptberuflichen Mitarbeitern sowie ehrenamtlichen Entscheidungsträgern des Sports
  • Erfahrungen in der Führung und Motivation von Mitarbeitern, soziale Kompetenz
  • Gute Kommunikation, Integrationsvermögen und Lösungskompetenz
  • Überdurchschnittliches Engagement, Motivation und flexible Arbeitsgestaltung
  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit modernen Kommunikationsmedien
  • Führerschein Klasse B / C1  

Die Vergütung ist der Bedeutung der Aufgabe angemessen und orientiert sich am Leistungssportpersonalkonzept des Deutschen Olympischen Sportbundes. Die Stelle ist eine Vollzeitstelle und bis zum 31.12.2020 befristet. Eine langfristige Anstellung wird angestrebt. Der Einsatzort ist ein Bundesstützpunkt des DSV im Beckenschwimmen.

Ihre ausführliche Bewerbung unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Ihres voraussichtlichen Eintrittstermins richten Sie bitte bis zum 08.10.2018 zusammengefasst in einer pdf-Datei, per Email an personal@dsv.de, Deutscher Schwimm-Verband e.V. Frau Katharina Bauer – persönlich/vertraulich, Korbacher Straße 93, 34132 Kassel.

Für Rückfragen steht Ihnen die Sachbearbeiterin für Personal,

Frau Katharina Bauer
Tel.: 0561 / 94083-37
Mail: personal@dsv.de

zur Verfügung.

 

Kassel, den 21.09.2018

>> DOWNLOAD PDF

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium Poolpartner
 
Poolpartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!