Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Deutschlands Synchro-Nachwuchs im Livestream

JEM Synchronschwimmen, Belgrad
21.06.2017 Kategorie: Synchronschwimmen, Verband

(Foto: DSV)

Heute beginnen in Belgrad die Junioren-Europameisterschaften im Synchronschwimmen (21. – 25.06.). Für die Wettkämpfe in Serbiens Hauptstadt sind insgesamt 178 Aktive aus 25 Nationen gemeldet, darunter auch das elf-köpfige Team des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV). Der DSV wird im Teamwettbewerb und in der freien Kombination starten, jeweils mit der Zielstellung die Top-10 zu knacken. Außerdem geht es am Freitag beim Pflichtwettkampf darum, ein gutes Mannschaftsergebnis zu erzielen, da dieses zu den Vorkampfergebnissen dazu addiert wird. Leider musste das Team bereits im Vorfeld einen kleinen Dämpfer hinnehmen. Isabell Prieb (2001) fällt krankheitsbedingt für die JEM aus.

HINWEIS: Erfreulich für alle Synchro-Fans. Über LEN-TV können alle Wettbewerbe im Livestream mitverfolgt werden.

 

Das Aufgebot des DSV für die JEM im Synchronschwimmen 2017:

Delia Artus (Jahrgang 2000), Thora Götting (2002), Lina Krinninger (2000), Lea Kittinger (2002), Pia Sarnes (2001), Sinja Weychardt (1999), Lisa-Sofie Rinke (2000), Veronika Sepp (2000), Mona Schmid (2001), Daniela Dachtler (2000), Mona Weidner (2002)

 

Zeitplan JEM im Synchronschwimmen 2017:

Mittwoch, 21.06.2017
10:00     Duett - Frei Vorkampf
18:00     Team - Frei Vorkampf

Donnerstag, 22.06.2017
10:00     Solo - Frei Vorkampf
18:00     Freie Kombination - Vorkampf

Freitag, 23.06.2017
9:00       Pflichtwettkampf

Samstag, 24.06.2017
10:00     Duett - Frei Finale
18:00     Team - Frei Finale

Sonntag, 25.06.2017
10:00     Solo - Frei Finale
18:00     Freie Kombination – Finale

 

Hier die wichtigsten Links zur JEM im Synchronschwimmen 2017:

» LEN-TV Livestream
» Startlisten/Ergebnisse/Live-Results
» Berichte & Fotos JEM 2017

 

(LE)

 

Quicklinks

Unsere Partner - Synchronschwimmen

 
Premium Poolpartner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!