Vereinsfinder

 
 

Nachwuchs fördern!


Kommende Events

Deutsche Wasserballer unterliegen Weltmeister Kroatien 8:14

Wasserball Weltliga
10.04.2018 Kategorie: Wasserball, Verband

Dreifacher Torschütze gegen Weltmeister Kroatien: Julian Real (Foto: MTB-Sports)

Das Wasserball-Team Deutschland der Männer hat sein viertes und letztes Weltliga-Spiel der Saison gegen den Weltmeister und frischgebackenen Europa-Cup-Sieger Kroatien mit 8:14 (0:4; 1:2; 4:4; 3:4) verloren. In Slavonski Brod zeigte die Mannschaft von Bundestrainer Hagen Stamm erneut anfängliche Schwächen in der Defensivabstimmung, konnte diese mit zunehmender Spieldauer aber abstellen und das Spiel positiver gestalten.

„Wenn wir nach Länderspielpausen zusammen kommen und vor einem Spiel nur einmal trainieren können, dann fehlt uns gerade zu Beginn einer Partie in der Verteidigung die nötige Feinabstimmung. Das hat man heute leider wieder eindrucksvoll gesehen. Weltklasse-Gegner wie Kroatien nutzen diese Schwächen eiskalt aus, die finden sofort den freien Mann und ehe du dich versiehst, schwimmst du einem deutlichen Rückstand hinterher“, so der Bundestrainer. „Um diese Fehler abstellen zu können, benötigen wir Lehrgänge. Diese werden wir im Vorfeld der EM haben. Das werden vier bis fünf harte Wochen intensiver Vorbereitung.“

Die Tore für die deutsche Wasserball-Nationalmannschaft erzielten Kapitän Julian Real (3 Tore), Timo van der Bosch, Hannes Schulz, Lukas Küppers, Marko Stamm und Dennis Eidner.

Aufgebot Wasserball-Team Deutschland
Torhüter: Moritz Schenkel (Waspo 98 Hannover), Kevin Götz (White Sharks Hannover)
Spieler: Dennis Eidner, Nils Illinger (beide ASC Duisburg), Timo van der Bosch (SSV Esslingen), Tobias Preuß, Julian Real (beide Waspo 98 Hannover), Hannes Schulz (OSC Potsdam), Maurice Jüngling, Lukas Küppers, Ben Reibel, Marin Restovic, Marko Stamm (alle Wasserfreunde Spandau 04)
Trainer: Hagen Stamm, Uwe Brinkmann

 

(LE)

 

Unsere Partner - Wasserball

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserball
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 


Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!