Vereinsfinder

 
 

Nachwuchs fördern!


Kommende Events

Spiel 1: Waspo 98 Hannover besiegt Spandau in Berlin

DWL-Finale 2018
24.05.2018 Kategorie: Wasserball, Verband

Waspo-Torhüter Moritz Schenkel (Foto: Mirko Seifert)

Pokalsieger Waspo 98 Hannover hat die mit großer Spannung erwartete Finalserie (Modus: „best of five“) um die Deutsche Meisterschaft im Wasserball mit einem 10:7 (2:1: 1:3, 3:2, 4:1)-Auswärtssieg bei Rekordchampion und Titelverteidiger Wasserfreunde Spandau 04 eröffnet. Spandau steht damit bereits gehörig unter Druck, da die beiden nächsten Begegnungen nicht vor heimischer Kulisse, sondern im Stadionbad von Hannover ausgetragen werden.

Die Tore für Waspo erzielten gestern Abend Darko Brguljan (3 Tore), Julian Real (2), Aleksandar Radovic (2), Pere Estrany, Ante Corusic und Luka Sekulic. Für Spandau waren Maurice Jüngling (2), Nikola Dedovic (2), Lucas Gielen (2) und Remi Saudadier erfolgreich.

» Spandau gegen Waspo - „Mehr Gipfel und Finale geht nicht.“ (23.05.2018)

 

Die weiteren Spielansetzungen der DWL-Finalserie 2018:

Spiel 2: Samstag, 26. Mai 2018
18:00 Uhr: Waspo 98 Hannover – Wasserfreunde Spandau 04

Spiel 3: Sonntag, 27. Mai 2018
12:00 Uhr: Waspo 98 Hannover – Wasserfreunde Spandau 04

Spiel 4 (falls nötig): Mittwoch, 30. Mai 2018
19:30 Uhr: Wasserfreunde Spandau 04 – Waspo 98 Hannover

Spiel 5 (falls nötig): Samstag, 2. Juni 2018
18:00 Uhr: Waspo 98 Hannover – Wasserfreunde Spandau 04

 

(LE)

 

Unsere Partner - Wasserball

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserball
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 


Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!