Vereinsfinder

 
 

Nachwuchs fördern!


Kommende Events

Waspo ist Deutscher Wasserball-Meister!

DWL-Finale 2018
04.06.2018 Kategorie: Wasserball, Verband

Am samstag kannte der Jubel in Hannover keine Grenzen 8Foto: Picture Alliance)

Waspo 98 Hannover hat das alles entscheidende fünfte Spiel der Finalserie um die Deutsche Meisterschaft im Wasserball gegen Titelverteidiger und Rekordchampion Wasserfreunde Spandau 04 mit 7:5 (3:0, 2:2, 1:2, 1:1) vor heimischer Kulisse gewonnen und damit den ersten Meistertitel seit 25 Jahren eingefahren. Seit 2014 hatte Spandau zuletzt in Serie gewonnen - unglaubliche 36 Mal seit 1979.

Waspo, das mit dem entscheidenden dritten Sieg auch das nationale Double aus DSV-Pokal und Deutscher Meisterschaft komplettierte, hatte am Samstag im Stadionbad Hannover vor ca. 1000 Zuschauern die besseren Nerven, führte nach dem ersten Viertel bereits 3:0 und sicherte sich letztlich souverän den zehnten Meistertitel der Klubgeschichte. Spandau verpasste dagegen den 37. Titel der vergangenen 40 Jahre und die Chance, als erstes Team der Play-off-Geschichte einen 0:2-Finalrückstand zu drehen.

» Spandau gegen Waspo - „Mehr Gipfel und Finale geht nicht.“ (23.05.2018)

 

(SID/LE)

 

Unsere Partner - Wasserball

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserball
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Wasserball-EM 2018


Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!