Vereinsfinder

 
 

Nachwuchs fördern!


Kommende Events

Junger EM-Kader fix: Gelse und Stiefel führen DSV-Mädels an

Wasserball-EM, Barcelona
11.07.2018 Kategorie: Wasserball, Verband

(Foto: Florian Schade)

Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) hat sein finales Aufgebot für die am Samstag beginnenden Wasserball-Europameisterschaften der Frauen in Barcelona (14. – 28.07.2018) bekanntgegeben. Carmen Gelse und Jennifer Stiefel werden als erfahrene Spielerinnen die insgesamt sehr junge Nationalmannschaft anführen.

Betreut werden die DSV-Mädels während der EM von Nachwuchs-Bundestrainerin Anja Skibba und Ex-Wasserball-Europameister Lars Tomanek-Tobias. Das Trainerteam übernahm die Leitung der Frauen-Nationalmannschaft Ende Mai.

„Unsere Mannschaft ist noch sehr jung und perspektivisch auf die Olympischen Spielen 2024 ausgerichtet. Carmen und Jennifer sind die beiden Ausnahmen. Mit ihrer großen Erfahrung sind sie die Köpfe des Teams und sehr wichtig für das Gefüge innerhalb der Mannschaft, das konnten wir gerade beim Vorbereitungsturnier in Ungarn deutlich sehen. Sie können den jungen Spielerinnen ungemein helfen“, stellt Skibba die enorme Bedeutung ihrer beiden Führungsspielerinnen heraus.

Für den Großteil der Mannschaft wird es also darum gehen, wichtige Erfahrungen auf der großen internationalen Bühne zu sammeln. Skibba wünscht sich außerdem für die EM, „dass wir als Mannschaft weiter zusammen wachsen. Die EM wird für uns eine wichtige Standortbestimmung, die uns zeigt, wie groß der Abstand zu den Top-Nationen ist. Serbien und die Türkei können wir schlagen und Platz vier in unserer Gruppe erreichen.“

Die deutschen Wasserballerinnen treffen bei der EM in Gruppe B auf Serbien (14.07./18:30 Uhr), Weltmeister Spanien (15.07./22:00 Uhr), den WM-Dritten Russland (17.07./14:00 Uhr), die Türkei (19.07./15:30 Uhr) und den WM-Fünften Ungarn (21.07./15:30).

Aufgebot Wasserball-Team Deutschland der Frauen für die EM 2018 in Barcelona:

Torhüterinnen: Ronja Kerßenboom (SV Bayer 08 Uerdingen), Felicitas Saurusajtis (SV BW Bochum)

Spielerinnen: Gesa Deike, Ira Deike, Jennifer Stiefel (alle SV Nikar Heidelberg), Belén Vosseberg, Carmen Gelse (beide Waspo 98 Hannover), Lilian Adamski (SV BW Bochum), Sophia Eggert, Aylin Fry (beide SV Bayer 08 Uerdingen), Nicole Vunder (beide SC Chemnitz), Lynn Krukenberg, Maren Hinz (beide ETV Hamburg)

Trainerteam: Anja Skibba, Lars Tomanek-Tobias

 

(LE)

 

Unsere Partner - Wasserball

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserball
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 


Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!