Vereinsfinder

 
 

Nachwuchs fördern!


Kommende Events

Team Deutschland macht zweiten Sieg perfekt

FINA Men’s Waterpolo World Cup Berlin
13.09.2018 Kategorie: Wasserball, Verband

Foto: DSV / sportphoto.shop

FINA Men’s Waterpolo World Cup Berlin Team Deutschland macht zweiten Sieg perfekt Nach dem Coup am ersten Tag (12:10 gegen Ungarn) sicherte sich Gastgeber Deutschland beim FINA Men’s Waterpolo World Cup in Berlin am zweiten Tag bereits den zweiten Sieg. Gegen den WM-Zehnten Japan gewann das Team von Bundestrainer Hagen Stamm mit 14:9 (3:4, 3:1, 3:3, 5:1). „Ich wusste, dass die Japaner nicht vier Viertel Gas geben können und dass sie irgendwann auch mal müde werden müssen. Aber mir war nicht angenehm, als sie mit zwei Toren weg waren“, so Stamm, dessen Team erst im letzten Viertel entscheidend davonzog.

„Wir haben am Ende nicht die Nerven verloren. Das war wichtig. Moritz Schenkel hat ein sehr gutes Spiel im Tor gemacht und uns in vielen Situationen gerettet. Aber das Team hat gestern gegen Ungarn und heute gegen Japan gewonnen. Das Team ist der Star und nicht irgendein Spieler.“ Bester Torschütze war Dennis Eidner mit vier Treffern, jeweils zweimal trafen Kapitän Julian Real, Denis Strelezkij, Marko Stamm und Mateo Cuk. Ein Treffer ging auf die Konten von Ben Reibel und Marin Restovic.

Im morgigen letzten Gruppenspiel (20:30 Uhr) reicht dem Team Deutschland bereits ein Remis gegen Australien zum Gruppensieg.

Opens external link in new windowTickets gibt's hier!

 

Unsere Partner - Wasserball

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserball
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 


Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!