Vereinsfinder

 
 

Nachwuchs fördern!


Kommende Events

Deutschland unterliegt Serbien im "Kleinen Finale"

FINA Men’s Water Polo World Cup 2018 – Berlin
16.09.2018 Kategorie: Wasserball, Verband

Das Team Deutschland musste sich im „Kleinen Finale“ mit 15:9 (6:2, 3:2, 3:2, 3:3) Olympiasieger Serbien geschlagen geben. Knapp zweieinhalb Minuten reichten den Serben im ersten Viertel, um auf 6:2 davonzuziehen – der Grundstein für den späteren Erfolg.

Gastgeber Deutschland kann das Turnier aber trotzdem erhobenem Hauptes beendet, qualifizierte sich das Team doch mit dem Einzug in Halbfinale für die Weltmeisterschaften 2019 in Südkorea.

Bester Torschütze auf Seiten der Deutschen war Julian Real mit drei Treffern, bei den Serben versenkte Nemanja Vico den Ball noch einmal mehr im Netz der Deutschen.

Moritz Schenkel würde zum besten Torhüter des FINA Men’s Water Polo World Cup 2018 in Berlingekürt.

 

Unsere Partner - Wasserball

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserball
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 


Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!