Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

DSV entsendet 11-köpfigen Springer-Nachwuchs nach Russland

JWM Wasserspringen 2016, Kazan
24.11.2016 Kategorie: Wasserspringen, Verband

Vom 28.11. - 04.12.2016 finden im russischen Kazan, dem Austragungsort der FINA Weltmeisterschaften 2015, die 21. FINA World Junior Diving Championships statt. Der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) wird insgesamt elf junge Springerinnen und Springer zum wichtigsten internationalen Nachwuchs-Wettkampf des Jahres entsenden. Mit Christina Wassen, Lena Hentschel, Leonard Sebastian, Patrick Kreisel und Lou Massenberg sind alle fünf Medaillengewinner der JEM 2016 in Rijeka (Kroatien) mit an Bord. Ebenfalls Teil der schlagkräftigen DSV-Mannschaft sind Elena Wassen, Rio-Teilnehmerin und Deutsche Meisterin vom Turm sowie Saskia Oettinghaus, Synchron-Goldmedaillengewinnerin der Europaspiele in Baku im vergangenen Jahr.

Die elfköpfige DSV-Mannschaft für die Junioren-Weltmeisterschaften in Kazan/Russland (28.11. bis 04.12):

Mädels (7): Lena Hentschel (Jahrgang 2001, Berliner TSC), Annika Miethig (2001, Berliner TSC), Lene Krüger (1999, Berliner TSC), Jana Lisa Rother (1998, Berliner TSC), Saskia Oettinghaus (1998, WSC Rostock), Christina Wassen (1999, Berliner TSC), Elena Wassen (2000, Berliner TSC)

Jungs (4): Karl Schöne (2001, DSC 1898), Leonhard Bastian (2001, WSC Rostock), Lou Massenberg (2000, Berliner TSC), Patrick Kreisel (1999, Berliner TSC)

Betreut und begleitet wird der DSV-Nachwuchs in Russland von Mannschaftsleiter Frank Taubert (Dresden), den Trainer/innen Anne Kathrin Hoffmann (Berlin), Michel Annas (Berlin und Michail Sachiasvili (Rostock), Kampfrichter Christian Picker (Berlin), Mannschaftsärztin Dr. Sabine Spiegel (Berlin), Physiotherapeutin Enrica Schultheis (Burgwedel) sowie Dr. Niklas. Noth (Leipzig), der die wissenschaftliche Betreuung übernimmt.

» Veranstaltungswebseite

 

(LE)

 

Quicklinks

Unsere Partner - Wasserspringen

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserspringen
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!