Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Mini-Junioren-WM startet am Donnerstag – alle Finals im Live-Stream!

7. Int. Youth Diving Meet, Dresden
19.04.2017 Kategorie: Wasserspringen, Verband

Ab Donnerstag messen sich wieder viele der besten Nachwuchs-Wasserspringer der Welt beim International Youth Diving Meet in Dresden (20. – 23.04.). Das Meeting wird seit 2011 in der sächsischen Landeshauptstadt ausgetragen und hat sich in den letzten Jahren als größter internationaler Junioren-Wettkampf im Wasserspringen nach den Junioren Weltmeisterschaften etabliert.

Auch bei der diesjährigen siebten Auflage dürfen sich die Organisatoren vom Dresdner Sport Club 1898 e.V. auf ein beeindruckendes Teilnehmerfeld freuen. Insgesamt werden 21 Nationen ihre besten Nachwuchsspringer an den Start schicken, darunter traditionell starke Mannschaften wie Russland, USA, Kanada, Ukraine, Großbritannien und natürlich auch Deutschland. Der Deutschen Schwimm-Verband (DSV) wird mit einem 24-köpfigen Team den Kampf um die Top-Platzierungen aufnehmen, zu dem bspw. die drei aktuellen Junioren Weltmeister aus Berlin Elena Wassen, Patrick Kreisel und Lou Massenberg zählen werden.

Aufgebot DSV YDM 2017:
Leonard Bastian, Linas Haenlein, Jesco Tilmann Helling, Patrick Kreisel, Lou Massenberg, Dennis Nothaft, Ludwig Schäl, Karl Schöne, Maxim Schwab, Carlo Strauß, Tom Waldsteiner, Moritz Wesemann, Vincent Wiegandm, Rebecca Curti, Julia Deng, Lene Krüger, Annika Miethig, Jette Müller, Jennifer Li Orlowski, Pauline Pfeif, Felicitas Richter, Mathilda Sanchez, Jessica Schreiber, Anna Shyrykhay

Weitere Junioren-Weltmeister und JWM-Medaillengewinner im Teilnehmerfeld, auf die sich die Zuschauer freuen können, sind Maria Coburn (USA), Ruslan Ternovoi (Russland), Nikita Kryvopyshin (Ukraine), Matthew Dixon (Großbritannien), Artem Bezdenezkykh (Russland), Nikita Nikolaev (Russland), Olivia Chamandy (Kanada),  Jayah Mathews (Australien), Allie Klein (Australien), Tatjana Stepanova (Russland) und Vitaliia Koroleva (Russland).

HINWEIS: Alle Finals können LIVE im Internet mitverfolgt werden: » Live-Stream YDM 2017

 

Wettkampffolge:

 
Donnerstag, 20. April, 2017

09:00 Uhr
Vorkampf Mädchen B 1m
Vorkampf Jungen A 3m
Vorkampf Mädchen A Turm

15:30 Uhr
Finale Mädchen B 1m

16:15 Uhr
Finale Jungen A 3m

17:15 Uhr
Eröffnungsveranstaltung und erste Siegerehrungen

18:00 Uhr
Finale Mädchen A Turm

 
Freitag, 21. April, 2017

09:00 Uhr
Vorkampf Jungen B 3m
Vorkampf Jungen A 1m
Vorkampf Mädchen B Turm

15:30 Uhr
Finale Jungen A 1m

16:40 Uhr
Finale Mädchen B Turm

17:30 Uhr
Finale Jungen B 3m

18:30 Uhr
Synchronspringen Mädchen A / B 3m

 
Samstag, 22. April, 2017

09:00 Uhr
Vorkampf Mädchen A 1m
Vorkampf Mädchen B  3m
Vorkampf Jungen B Turm

15:30 Uhr
Finale Mädchen A 1m

16:40 Uhr
Finale Jungen B Turm

17:30 Uhr
Finale Mädchen B 3m

18:20 Uhr
Synchronspringen Jungen A / B 3m

 
Sonntag, 23. April, 2017

09:00 Uhr
Vorkampf Mädchen A 3m
Vorkampf Jungen B  1m
Vorkampf Jungen A Turm

15:00 Uhr
Finale Mädchen A 3m

16:00 Uhr
Finale Jungen B 1m

17:00 Uhr
Finale Jungen A Turm

 

Links YDM 2017:

» YDM 2017 Website
» YDM 2017 Facebook
» YDM 2017 Live Results
» Results

 

(LE)

 

Quicklinks

Unsere Partner - Wasserspringen

 
Partner Wasserspringen
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!