Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Die Elite des Wasserspringens zu Gast in Rostock

25. FINA Diving Grand Prix und 64. Internationaler Springertag Rostock
15.02.2019 Kategorie: Wasserspringen, Verband

Rostock: Die internationale Elite des Wasserspringens versammelt sich vom 14. – 17. Februar 2019 zum 25. FINA Diving Grand Prix in Rostock. 100 Springer aus 22 Nationen zeigen vier Tage lange in der Neptun-Schwimmhalle ihr Können.

Rostock ist die erste von neun Stationen auf fünf Kontinenten des Grand Prix, zu dem die Weltelite des Wasserpringens jährlich vom Weltverband FINA eingeladen wird. Neben Rostock stehen außerdem Calgary (CAN), Mission Viejo (USA), Madrid (ESP), Bolzano (ITA), Kairo (EGY), Gold Coast (AUS), Kuala Lumpur (MAS) und Singapur (SGP) auf dem Programm.

Das deutsche Team geht mit 18 Springern und Springerinnen an den Start, mit dabei Rekord-Europameister Patrick Hausding aber auch zwei junge Lokalmatadoren - die Kunstspringerinnen Thalea Paschel und Jette Müller. Die 13- und 14-Jährigen Rostockerinnen legen bislang eine beachtliche Karriere hin und messen sich daher schon jetzt im 3m Individual als auch 3m Synchronspringen mit der Weltspitze. Lutz Buschkow, Chefbundestrainer, freut sich, dass die Beiden hier internationale Wettkampfluft schnuppern können und sieht sie vielleicht sogar als die Hoffnungsträger für Olympia 2024.

>>> Infos & Live Stream <<<

 

Quicklinks

Unsere Partner - Wasserspringen

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserspringen
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!