Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Dopingprävention

 

Über unsere Jugend

Infos zur dsv-jugend? Anklicken!

Unsere dsv-jugend, die Jugend-organisation des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), verantwortet zahlreiche wichtige Themenbereiche, die unter anderem dazu beitragen die Zukunft deutscher Schwimmsport-vereine zu sichern.

» dsv-jugend

 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Verfahrenskostenhilfe beim Deutschen Sportschiedsgericht

NADA, DOSB
29.02.2016 Kategorie: Anti-Doping: News Archiv

Foto: Wikimedia

Ab dem 1. April 2016 können Athleten sowie Betreuer bei Prozessen in Anti-Doping Angelegenheiten finanzielle Hilfe für die Verfahren vor dem Deutschen Sportschiedsgericht beantragen. Hierfür haben der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Nationale Anti-Doping Agentur (NADA) einen Hilfsfond aus Drittmitteln gegründet.

Anträge auf Verfahrenskostenhilfe können an die Deutsche Institution für Schiedsgerichtbarkeit (DIS) gestellt werden, die den Fond von DOSB und NADA verwaltet. Durch die Anträge sollen etwa Gerichtskosten, Anwaltskosten oder sonstige Auslagen übernommen werden.

Ebenfalls zum 1. April 2016 tritt die überarbeitete Fassung der DIS-Sportschiedsgerichtsordnung in Kraft. Veränderungen gibt es vor allem in der stärkeren Mitwirkungsmöglichkeit der Athleten bei der Auswahl der Schiedsrichter und  bei Veröffentlichungen von Verfahren und Schiedssprüchen.

Die jeweils aktuell gültige Sportschiedsgerichtsordnung und Verfahrenskostenhilfeordnung kann unter Anti-Doping » Formulare / Regelwerke eingesehen werden

Ausführliche Erläuterungen zu den Änderungen und der Verfahrenskostenhilfe finden sich auf den Seiten von:
» DOSB
» NADA
» Deutsche Institution für Schiedsgerichtbarkeit