Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Dopingprävention

 

Über unsere Jugend

Infos zur dsv-jugend? Anklicken!

Unsere dsv-jugend, die Jugend-organisation des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), verantwortet zahlreiche wichtige Themenbereiche, die unter anderem dazu beitragen die Zukunft deutscher Schwimmsport-vereine zu sichern.

» dsv-jugend

 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Berlin: Der Sommer macht Pause - die Schwimm-Spaß-Tour nicht!

Riesenspaß im Wasser mal Zehn:
12.08.2016 Kategorie: Verband, Breiten-, Freizeit- & Gesundheitssport

Zusammen mit dem Berliner Schwimmverein "Friesen 1895" verspritzten Disney und der Deutsche Schwimm-Verband (DSV) am Wochenende auch bei der vierten Station der deutschlandweiten Schwimm-Spaß-Tour 2016 - diesmal in der Bundeshauptstadt - wieder eine große Portion Wasserspaß. Fun und Action waren an allen zehn Spielstationen für die jüngsten Wasserratten unter den Badegästen geboten, wobei alle Stationen thematisch wie immer mit verschiedenen Grundfertigkeiten des Schwimmens verknüpft waren.

Wie schon so oft in diesen Wochen zeigte sich der Sommer 2016 auch am Samstag nicht von seiner besten Seite und so musste die Tour bereits zum zweiten Mal in einem Hallenbadbereich stattfinden. Doch Glück im Unglück, denn das Berliner Kombibad bot dank seines großen Innenbereichs genügend Aktionsraum und Wasserfläche für alle Spielmodule. So konnten sich die Kinder auch ohne den erhofften Sonnenschein im Bad ausgiebig austoben, ganz nebenbei die Schwimmfähigkeit trainieren und an den verschiedenen Aktionsständen den ein oder anderen Preis absahnen.

Tatkräftig und kompetent wurden die Spielstationen wieder von einem lokalen Schwimmverein betreut. Diesmal waren es die Berliner „Friesen“, die mit einzelner Unterstützung der SG Steglitz, der SVG DJK Berlin e.V. und dem BSC Robben einen super Job erledigten. Zudem präsentierten sich die „Friesen“ auch am DSV-Info-Stand und informierten dort interessierte Besucher über die vielseitigen Angebote des Schwimmvereins. An dieser Stelle möchten wir dem Verein nicht nur für die tolle personelle Unterstützung danken, sondern auch für die aktive Mitgestaltung des Tagesprogramms. So gab es für die erwachsenen Badbesucher beispw. „friesische“ Aquafitnessangebote zum Reinschnuppern und für alle die Möglichkeit ein Training im Wasserspringen zu absolvieren. Insbesondere gilt unser Dank dem Vorsitzenden der „Friesen“, Jürgen Peters, sowie dem Berliner Schwimm-Verband für die wertvolle Unterstützung im Vorfeld des Tourstopps.

Wenn die große Schwimm-Spaß-Tour zwei Monate lang einlädt, können Familien in ganz Deutschland fast vor der Haustür Wasserspaß pur erleben. Denn die den Landesschwimmverbänden und dem DSV angeschlossenen Schwimmvereine begleiten die Kinder einen ganzen Tag lang in den einzelnen Bädern auf verschiedenen Spielstationen – vom Tauchparcour bis zur Wasserballschlacht – und bringen ihnen spielerisch die wichtigsten Grundtechniken näher, wobei der Spaß nie zu kurz kommt, und liebenswerte Charaktere aus „Findet Dorie“ zusätzlich motivieren. So dürfen Kinder unter Wasser auch mal Walisch blubbern oder Marlins Ballkünste ausprobieren.

Und selbst an Regentagen kennt der Wasserspaß keine Grenzen, denn dann zieht die Schwimm-Spaß-Tour samt Spiel-Aktionen einfach in den Hallenbereich um. Für Ruhezonen zum Entspannen im Freien ist mit einem großen Loungebereich ebenfalls gesorgt.

Die Schwimm-Spaß-Tour ist Teil der bundesweiten Sommer-Kampagne „Deutschland schwimmt“, die Disney und der Deutsche Schwimm-Verband veranstalten. Mit ihr sollen Kinder und Jugendliche für den Schwimmsport begeistert werden.

Hier alle weiteren Termine und Stationen:

13.08. Aqwa Walldorf
20.08. Rheinbad Düsseldorf
27.08. Bäderland Billstedt Hamburg
03.09. Wonnemar Donautherme Ingolstadt
10.09. Südbad Bremen
17.09. Rebstockbad Frankfurt am Main

Überblick über die Spielstationen:

Die zehn verschiedenen Spielstationen haben unterschiedliche Levels und richten sich nach den individuellen Schwimm-Fähigkeiten der Kinder, die zumindest ein Seepferdchen-Abzeichen besitzen sollten, um richtigen Spaß im Wasser zu haben. Bei der Spielstation „Findet Dorie“ zum Beispiel können Kinder, die sich unter Wasser orientieren wollen, im Nichtschwimmer-Becken nach Ringen oder Plastikhanteln tauchen, um sie an die Oberfläche zu holen.

Für das gleiche Schwimm-Level eignen sich auch Spielstationen wie „Walisch mit Destiny“ (Reden unter Wasser) und „Tanz mit Dorie“ (Drehen unter Wasser), während sich etwa „Schweben wie Herr Rochen“, „Hanks Wasserbombe“ oder „Bojes Wasserball“ (Zielwerfen in ein Tor) an geübtere Schwimm-Kinder richtet, die auf spielerische Weise ihren Beinschlag beim Schwimmen oder ihre Kraul- und Sprungtechnik verbessern wollen. Dabei kommen auch Hilfsmittel wie Wasserbretter, -bälle, -tore und Tauchsticks zum Einsatz.

Weitere Infos zur Schwimm-Spaß-Tour sowie Schwimm-Tipps mit Franziska van Almsick stehen unter www.disney.de/mach-mit bereit.

 

***********************************************************************

 

... UND NICHT VERGESSEN!

Der 24.09.2016 soll DER Tag sein, an dem Deutschland schwimmt!

Ist Euer Schwimmverein dabei? Wir brauchen seine Unterstützung!

Jeder Schwimmverein kann mitmachen und sich am deutschlandweiten

Schwimmen für Nichtschwimmer - Der Benefiz-Schwimmtag

beteiligen! Jetzt » hier informieren und anmelden!