Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Dopingprävention

 

Über unsere Jugend

Infos zur dsv-jugend? Anklicken!

Unsere dsv-jugend, die Jugend-organisation des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), verantwortet zahlreiche wichtige Themenbereiche, die unter anderem dazu beitragen die Zukunft deutscher Schwimmsport-vereine zu sichern.

» dsv-jugend

 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Neues Bildungsportal des DSV und der Landesschwimmverbände gestartet

Bildung
05.10.2022 Kategorie: Verband, Bildung

Gute Trainer*innen brauchen gute Bildung. Dazu hat sich der Deutsche Schwimm-Verband e.V. (DSV) erneut bekannt, als er die Digitalisierung der Bildungsangebote in die Wege leitete. Jetzt wurde mit dem Bildungsportal – der DSV-Schwimmakademie – der erste Meilenstein erreicht. Das Bildungsportal ist die zentrale Anlaufstelle für alle interessierte Trainer*innen für Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten im Schwimmsport und steht ab dem 05. Oktober zur Verfügung. Auf der Webseite können sich die Coaches und Übungsleiter*innen über die Bildungsangebote des DSV und der Landesschwimmverbände informieren und sich zu den verschiedenen Bildungsveranstaltungen direkt im Portal anmelden.

>> Zum Bildungsportal

„Mit dem neuen Bildungsportal möchte sich der DSV an die Bedürfnisse seiner Mitglieder anpassen“, erklärt DSV-Bildungsreferent Dr. Francisco Vizcaya. Dafür nutzt man die Vorteile der digitalen Medien: den zeit- und ortsunabhängigen Zugriff auf die Lerninhalte oder den unkomplizierten Wissens- und Erfahrungsaustausch zwischen den Trainer*innen über Lern- und Diskussionsforen. Um dies zu ermöglichen, haben der DSV und die Landesschwimmverbände bereits den nächsten Meilenstein anvisiert, wie Vizcaya ausführt: „Die Implementierung einer Lernplattform soll demnächst erfolgen – und alle Sportarten werden davon profitieren können.“ Darüber hinaus konnten sich der DSV und die Landesschwimmverbände mit dieser Zusammenarbeit weiter vernetzen und ihre Kräfte bündeln, um gemeinsam die größte Wirkung für die Trainer*innen zu erzielen.