Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Dopingprävention

 

Über unsere Jugend

Infos zur dsv-jugend? Anklicken!

Unsere dsv-jugend, die Jugend-organisation des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV), verantwortet zahlreiche wichtige Themenbereiche, die unter anderem dazu beitragen die Zukunft deutscher Schwimmsport-vereine zu sichern.

» dsv-jugend

 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Pflicht-Ranglisten-Turnier 2023 in Berlin – Ausrichter für DM weiterhin gesucht

Synchronschwimmen
21.11.2022 Kategorie: Verband, Synchronschwimmen

©Antje Bleyer

Das Ende eines Jahres ist traditionell nicht nur die Zeit, um zurückzublicken, sondern auch, um Pläne für das kommende zu machen. Auch im Synchronschwimmen werden jetzt die Termine für 2023 festgelegt. So wurde das Pflicht-Ranglisten-Turnier (PRT) am 25./26. Februar 2023 nach Berlin vergeben, dabei handelt es sich um einen Leistungsvergleich der C- und D-Jugend und damit für die Jahrgänge 2008 bis 2013. Ausrichter ist der SC Wedding, ausgetragen wird der Wettkampf im Stadtbad Wilmersdorf. „Der SC Wedding hat bereits mehrere Meisterschaften für den DSV ausgerichtet und war auch bei der EM 2014 in Berlin mit seinen Leuten am Beckenrand involviert“, freut sich Udo Lehmann, Abteilungsleiter Synchronschwimmen im Deutschen Schwimm-Verband e.V. (DSV), über das Engagement.

Für die Deutschen Meisterschaften in der offenen Klasse, geplant für das erste April-Wochenende, sowie für die Deutschen Altersklassenmeisterschaften im Juni werden weiterhin noch Ausrichter gesucht. Interessierte Vereine können sich bis Mitte Dezember bei der Abteilungsleitung melden.

>> Zu den Kontaktdaten der Abteilung Synchronschwimmen