Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

118 Teilnehmer in Alfeld

24h arena
07.09.2015 Kategorie: Breiten-, Freizeit- & Gesundheitssport

Auch der Bürgermeister der Stadt, Bernd Beushausen (Bahn 2), sprang in Alfeld ins Wasser (Foto: Post SV Alfeld)

Das von der Schwimmabteilung des Post SV ausgerichtete 24 Stundenschwimmen vom 04. - 05.07. im Rahmen von Alfeld Sports konnte insgesamt 118 Teilnehmer aktivieren, die den Weg ins Sieben-Berge-Bad fanden. Insgesamt wurden 871.550 Meter schwimmend zurückgelegt.

Vom Post SV waren 15 weiblichen und 11 männliche Aktive für den guten Zweck im Einsatz. Zusammen brachten es die Aktiven auf 398.100 Metern. Durch die Eltern und Betreuer wurden 64.950 Meter abgespult.

Bei den weiblichen Teilnehmern gewann Naomi Woychiechowski mit 35.000 Metern den Siegerpokal. Auf die weiteren Plätze kamen Lena Fütterer mit 25.550 und Alina Sievert mit 25.000 Metern.

Bei den Männern ging der erste Platz an den Vereinsvorzitenden des Post SV, Markus Kolle (Jg67), mit 46.000 Metern gefolgt von Jan-Vincent Harre (Jg67) mit 30.550 Metern und Jannis Kosminski (Jg03) mit 22.200 Metern.

Den Sieg in der Mannschaftswertung sicherten sich die „Schwimmbitches und Fischerchen“ bestehend aus Tiana Hage, Anna-Lena Streichert, Julia Schneider, Nele Lanclee und Lukas Fischer die zusammen auf 83.600 Metern kamen. Zweiter wurde die Mannschaft „Die Drei“ bestehend aus Marlena Heunecke, Lena Fütterer, Alina Sievert und Michelle Kosminski mit 78.950 Metern. Auf den dritten Platz schwamm Familie Woychiechowski mit Naomi, Felix, Melani und Maik mit 56.800 Metern.

(Joachim Harre, Post SV Alfeld)

 

Quicklinks

BFG Sportarten


Unsere Partner - BFG