Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Medaillen fünf und sechs zum JEM-Abschluss in Paris

Freiwasserschwimmen
25.07.2021 Kategorie: Freiwasser, Verband

Die Jugend-Europameisterschaften im Freiwasserschwimmen in Paris sind für die Mannschaft des Deutschen Schwimm-Verandes e.V. (DSV) mit zwei weiteren Podest-Platzierungen zu Ende gegangen.

In der Mixed-Staffel der U19 kraulten Marlene Blanke, Leonie Märtens (beide SC Magdeburg), Oliver Klemet (SG Frankfurt) und Sven Schwarz (Waspo 98 Hannover) in 57:34,00 Minuten zu Silber hinter Ungarn (57:03,63). Und in der Mixed-Staffel der U16 sicherten Hannah Gaetjen (SG Stormarn Barsbüttel), Jonas Kusche (SC Chemnitz), Julia Barth(TB 1888 Erlangen) und Linus Schwedler (SC Magdeburg) in 59:39,08 Minuten Bronze hinter Italien (59:31,04) und Frankreich (59:38,04).

„Sechs Medaillen bei acht Entscheidungen sprechen für eine große mannschaftliche Stärke. Unsere jungen Leute haben an diesem Wochenende viel richtig gemacht und sich damit für die gute Arbeit in der Vorbereitung belohnt. Gerade in diesem schwierigen Coronajahr kann man den Heimtrainer*innen da nur ein großes Kompliment machen“, sagte Constantin Depmeyer nach seinem letzten Einsatz als Bundestrainer Nachwuchs.

 

Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium-Pool-Partner
 
 
Technical-Pool-Partner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!