Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Zwei deutsche Siege in Stockholm

Schwimmen
08.04.2021 Kategorie: Schwimmen, Verband

©Jo Kleindl

Die Schwimmer Marius Kusch und Marco Koch haben bei den Swim Open in Stockholm für zwei deutsche Siege gesorgt. Am ersten Finaltag des traditionsreichen Meetings siegte der Kurzbahn-Europameister aus Essen über die 50m Schmetterling (23,58 Sekunden), der Frankfurter Koch setzte sich über 200m Brust (2:10,95 Minuten) durch. Beide Athleten sind bereits für die Olympischen Spiele in Tokio qualifiziert.

Das Ticket für Japan hat auch Lea Boy (SV Würzburg) im Visier, in Schwedens Hauptstadt konnte sie die geforderte Normzeit über 1500m Freistil (16:16,00 Minuten) allerdings noch nicht erfüllen. Im letzten Drittel des Rennens ging ihr etwas die Puste aus und sie landete in 16:21,56 auf Rang zwei, vier Hundertstel hinter der Österreicherin Marlene Kahler. „In Berlin habe ich noch eine weitere Chance“, sagte Boy. Die DSV Olympiaqualifikation Beckenschwimmen bildet vom 16. – 18. April dann den finalen Höhepunkt des dreiwöchigen Qualifikationszeitraums im Deutschen Schwimm-Verband e.V. (DSV).

Auf eine Steigerung hofft nächste Woche sicher auch Reva Foos (SF Frankfurt), die über 200m Freistil Platz fünf (1:59,26) belegte. Hier siegte die Tschechin Barbora Hermanova (1:57,76). Immerhin aufs Podest schaffte es Oliver Klemet als Dritter über 400m Freistil (3:50,67), hier glänzte der Österreicher Felix Auböck als Sieger in starken 3:44,51.

 

>> Alle Ergebnisse der Swim Open Stockholm

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium-Pool-Partner
 
Technical-Pool-Partner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!