Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Tobias Schulrath gewinnt erste JEM-Medaille für den DSV in Rom

Schwimmen
07.07.2021 Kategorie: Schwimmen, Verband

Am zweiten Tag der Jugend-Europameisterschaften in Rom konnte sich das Team des Deutschen Schwimm-Verbandes e.V. (DSV) über die erste Medaille freuen. Tobias Schulrath gewann in 23,72 Sekunden die Silbermedaille über 50m Schmetterling hinter dem Bulgaren Josif Miladinov (23,58). Der 18-Jährige von der SGS Hamburg steigerte seine Bestezeit zum Saisonhöhepunkt damit um rund sieben Zehntel.

„Das ist eine tolle Entwicklung, auf die Tobias gemeinsam mit seinem Heimtrainer Enrico Wessoly sehr stolz sein kann“, lobte Carsten Gooßes, der Bundestrainer Nachwuchs. „Und der Anfang ist damit gemacht. Dieser Erfolg wird der Mannschaft sicher zusätzlichen Schwung geben für die kommenden Tage.“

Über 800m Freistil belegte die Deutsche Meisterin Leonie Märtens in 8:42,89 Minuten am Mittwoch Rang sechs, die siegreiche Türkin Merve Tuncel (16) stellte in 8:21,91 Minuten einen Europarekord für Juniorinnen auf. Überhaupt ist das Niveau im Freibad des Foto Italico sehr hoch: Am Auftakttag war der 16-jährige Rumäne David Popovici in 47,56 Sekunden sogar Junioren-Weltrekord über 100m Freistil geschwommen.

 

>> Alle Ergebnisse der JEM in Rom im Überblick

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium-Pool-Partner
 
 
Technical-Pool-Partner
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!