Schwimmabzeichen

Schwimmabzeichen

Hier finden Sie eine Übersicht der vom Deutschen Schwimm-Verband (DSV) angebotenen offiziellen Schwimmabzeichen, wie zum Beispiel dem Frühschwimmer-Abzeichen "Seepferdchen", sowie deren Leistungsanforderungen.

» Schwimmabzeichen

 

Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Ab ins Schwimmbad

Zweimal Bronze durch Noelle Benkler und Arne Schubert beim EYOF-Auftakt

Schwimmen
25.07.2022 Kategorie: Schwimmen, Verband

©Team Deutschland

Über 3.500 junge Sporttalente zwischen 14 und 18 Jahren messen sich in dieser Woche in zehn verschiedenen Sportarten beim European Youth Olympic Festival (EYOF) in Banskà Bystrica (SVK), für Team Deutschland sind auch 16 Aktive aus dem Deutschen Schwimm-Verband e.V. (DSV) dabei. Und die Wettbewerbe im Becken gingen in den beiden ersten Finals am Montag gleich sehr erfolgreich los: Die 14-jährige Noelle Benkler (SC Regensburg) gewann über 400m Lagen in 4:54,94 Minuten Bronze hinter Tamara Elekes (HUN/4:52,69) und Martine Damborg(DAN/4:54,82).

 >> Alle EYOF-Ergebnisse im Überblick

Wenige Minuten später machte es Arne Schubert (SC Magdeburg) seiner Teamkollegin nach, der 15-Jährige wurde über 400m Freistil in 3:54,21 Minuten ebenfalls Dritter hinter Tolga Temiz (TUR/3:52,99) und Filippo Bertoni(ITA/3:53,02). „Die Aufregung ist am ersten Tag einer solch großen Veranstaltung naturgemäß immer groß, aber so ein erfreuliches Abschneiden gibt der gesamten Mannschaft einen positiven Impuls“, freute sich Nachwuchs-Bundestrainer Hannes Vitense.

Außerdem konnten sich Vincent Passek (Berliner TSC) über 100m Rücken und Emilian Hollank (TSV Riedlingen) über 200m Brust mit überzeugenden Leistungen auch noch Plätze in den Finals am Dienstag sichern.

>> Die EYOF-Rennen im Livestream

 

 

Download


Neue Rekorde


Unsere Partner - Schwimmen

 
Premium-Pool-Partner
 
 
Technical-Pool-Partner
 
Institutionelle Partner
 
Internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!