Vereinsfinder

 
 

Nachwuchs fördern!


Kommende Events

Kader, Modus, Termine: Die Olympia-Qualifikation im Wasserball im Überblick

Wasserball
11.02.2021 Kategorie: Wasserball, Verband

©Jo Kleindl

Auf dem Bus ist das Ziel schon einmal vorgegeben. „Road to Tokyo“ prangt unübersehbar auf dem Gefährt, mit dem sich die deutschen Wasserballer am Freitag (12. Februar) auf den Weg zum Olympia-Qualifikationsturnier in Rotterdam (NED) machen. Vom 14. - 21. Februar werden dort die letzten drei Tickets für die Olympischen Spiele in Tokio vergeben.

„Das wird eine sehr große Herausforderung, aber wir haben in der Vergangenheit schon des Öfteren bewiesen, dass wir über uns hinauswachsen können“, sagt DSV-Kapitän Julian Real. Er sieht seine Mannschaft nach sechswöchiger, intensiver Vorbereitung in der Sportschule der Bundeswehr in Warendorf bereit für die „Mission Tokio“. „Wir haben die lange Zeit, die wir jetzt zusammen waren, genutzt, um als Mannschaft noch enger zusammenzuwachsen. In Warendorf haben wir viel miteinander geredet: über Wasserball, aber auch über viele Dinge außerhalb des Beckens. Wir sind dadurch jetzt ein noch besseres Team als vorher. Wir fahren auf jeden Fall gut vorbereitet nach Rotterdam.“

>> Das gesamte Interview mit Julian Real lesen Sie hier.

 

Der deutsche Kader

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie erlaubt der Schwimmweltverband FINA für das Qualifikationsturnier diesmal neben dem regulären 13er-Kader die Nominierung zwei weiterer Backup-Spieler. Diese dürfen aber nur als Ersatz für komplett ausgeschiedene Akteure eingesetzt werden.

Bundestrainer Hagen Stamm hat am Donnerstag folgende Spieler nominiert:

Julian Real (31 Jahre/Centerverteidiger), Moritz Schenkel (30/Torwart), Fynn Schütze (22/Rechtsaußen/alle Waspo 98 Hannover), Mateo Cuk (30/Center), Lucas Gielen (30/Centerverteidiger), Maurice Jüngling (29/Centerverteidiger), Marin Restovic (30/Rechtsaußen), Marko Stamm (32/Linksaußen), Denis Strelezkij (22/Linksaußen/alle Wasserfreunde Spandau 04), Hannes Schulz (30/Rechtsaußen), Florian Thom (24/Torwart/beide OSC Potsdam), Timo van der Bosch (27/Center/SV Ludwigsburg 08), Zoran Bozic (18/Linksaußen/SSV Esslingen).

Als Backup: Aleks Sekulic (17/Linksaußen/Wasserfreunde Spandau 04), Mark Gansen (18/Rechtsaußen/ASC Duisburg).

Zusätzlich auf Abruf: Felix Benke (18/Torwart/Waspo 98 Hannover).

„Wir haben eine gute Mischung aus jüngeren und erfahrenen Spielern in der Mannschaft“, sagt Hagen Stamm. „Von den Youngstern hat in der Vorbereitung vor allem Zoran Bozic einen guten Eindruck hinterlassen und deshalb den Sprung in den regulären Kader geschafft. Aber auch Aleks Sekulic und Mark Gansen haben im Trainingslager überzeugt und können der Mannschaft helfen, falls wir sie in Rotterdam brauchen. Linkshänder Fynn Schütze haben wir nach überstandener Verletzung noch kurzfristig nominiert. Mit Waspo 98 Hannover war er in den vergangenen Tagen ohnehin als Sparringspartner in Warendorf und hat dabei gute Leistungen gezeigt. Sein Handbruch ist ausgeheilt und er steht für Kurzeinsätze und besondere Aufgaben bereit.“

 

Der Spielplan

Gruppe A: Montenegro, Griechenland, Brasilien, Kanada, Georgien, Türkei

Gruppe B: Deutschland, Kroatien, Russland, Frankreich, Niederlande, Rumänien

  1. Februar: Deutschland – Niederlande (16:00 Uhr)
  2. Februar: Deutschland – Frankreich (14:30 Uhr)
  3. Februar: Deutschland – Russland (17:30 Uhr)
  4. Februar: Deutschland – Rumänien (13:00 Uhr)
  5. Februar: Deutschland – Kroatien (20:30 Uhr)

Die ersten vier Mannschaften jeder Gruppe ziehen ins Viertelfinale (19. Februar) ein. Die Halbfinals folgen am 20. Februar, das Finale und das Spiel um Platz drei am 21. Februar. Nur die besten drei Teams des Turniers lösen am Ende das Olympia-Ticket.

 

Die Gruppengegner

Niederlande

Weltrangliste: Platz 22

Erfolge: Olympia-Bronze 1948, 1976, WM-Vierter 1982, Europameister 1950

Olympia: zuletzt 2000 (Elfter)

Stars: Robin LindhoutJorn WinkelhorstJesse Koopman

Trainer: Harry van der Meer

Frankreich

Weltrangliste: Platz 17

Erfolge: Olympiasieger 1924, Olympia-Bronze 1900, 1928, EM-Silber 1927

Olympia: zuletzt 2016 (Elfter)

Stars: Ugo CrousillatAlexandre CamarasaMehdi Marzouki

Trainer: Nenad Vukanic

Russland

Weltrangliste: Platz 16

Erfolge: Olympia-Silber 2000, Olympia-Bronze 2004, WM-Bronze 1994, 2001, EM-Bronze 1997

Olympia: zuletzt 2004 (Bronze)

Stars: Sergey LisunovDmitrii KholodIvan Nagaev

Trainer: Sergey Yevstigneyev

Rumänien

Weltrangliste: Platz 22

Erfolge: Olympia-Vierter 1976, WM-Fünfter 1975, EM-Vierter 1993, 2006

Olympia: zuletzt 2012 (Zehnter)

Stars: Cosmin RaduTiberiu NegreanAlexandru Ghiban

Trainer: Athanasios Kechagias

Kroatien

Weltrangliste: Platz zwei

Erfolge: Olympiasieger 2012, Olympia-Silber 1996, 2016, Weltmeister 2007, 2017, Europameister 2010

Olympia: zuletzt 2016 (Silber)

Stars: Maro JokovicLoren FatovicNiksa Dobud

Trainer: Ivica Tucak

 

Die Corona-Regeln

Das Olympia-Qualifikationsturnier wird in einer „Blase“ durchgeführt, mit Maskenpflicht und Abstandsregeln. Alle Teilnehmenden müssen sich regelmäßigen Coronatests unterziehen. Im Falle eines positiven Befunds wird die betreffende Person umgehend isoliert. Der Rest des Teams muss sich in Quarantäne begeben und kann erst nach einem eigenen negativen Test wieder trainieren bzw. die nächsten Spiele absolvieren. Gibt es in einem Team drei Corona-Fälle – egal, ob in der Mannschaft oder im Trainer- bzw. Betreuerstab –, wird es automatisch vom weiteren Turnier ausgeschlossen. Zuschauer*innen sind im Zwemcentrum Rotterdam gemäß den Verordnungen der niederländischen Regierung nicht zugelassen. Die FINA überträgt alle Partien im kostenpflichtigen Livestream unter https://www.finatv.live/en.

 

Unsere Partner - Wasserball

 
Premium Poolpartner
 
Partner Wasserball
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 


Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!