Vereinsfinder

 
 

Kommende Events

Vanessa Röhniß erkämpft bereits fünfte JEM-Medaille für das DSV-Team

Wasserspringen
22.08.2023 Kategorie: Wasserspringen, Verband

©privat

Die Wasserspringer*innen des Deutschen Schwimm-Verbandes e.V. (DSV) haben am vierten Tag der Europameisterschaften der Junior*innen in Rijeka (CRO) bereits die fünfte Medaille gewonnen. Beim Wettbewerb vom 1m-Brett der Jugend B (Jahrgänge 2008 und 2009) sprang Vanessa Röhniß (SC DHfK Leipzig) mit 301,85 Punkten auf den Silberrang hinter Viola Bellato (ITA/312,10), Bronze ging an Beatrice Galio (ITA/298,35).

„Das ist ein schöner Erfolg für Vanessa, erst recht nach ihrer langen Verletzungspause“, lobte Nachwuchs-Bundestrainerin Anne-Kathrin Hoffmann die großartige Leistung. Frieda Hoffmann (SC DHfK Leipzig) wurde als zweite Deutsche im Finale Zwölfte (261,10).

Im Turmspringen der Jungen dieses Altersbereichs zeigten Iven Prenzyna (WSC Rostock/355,60) und William Ackmann (SV Neptun Aachen/353,30) ebenfalls gute Leistungen und belegten die Plätze fünf und sechs. Die Medaillen gingen an Jordan Fisher-Eames (GBR/467,95), Mark Hrytsenko (UKR/446,75) und Raffaele Pelligra(ITA/369,80). Die Chance auf Edelmetall zerplatzte für Prenzyna im letzten Durchgang, als er den zweieinhalbfachen Salto rückwärts überschlug.

Im Synchronwettbewerb vom 3m-Brett sprangen Max Otto (Berliner TSC) und Jonathan Schauer (SV Halle) mit 295,20 Punkten auf Platz fünf. Auf dem Podest standen hier die Ukraine (299,49), Italien (299,34) und Großbritannien (298,53). „Die ersten fünf Paare haben hier allesamt starke Leistungen gezeigt“, sagte Hoffmann. Viel gefehlt hat denn ja auch nicht zu einer weiteren Medaille.

>> Zur JEM-Seite mit Ergebnissen und Zeitplan

 

Quicklinks

Unsere Partner - Wasserspringen

 
Premium-Pool-Partner
 
 
Partner Wasserspringen
 
institutionelle Partner
 
internationale Verbände
 

Hier Hotels buchen und Gutes tun

Nutzen Sie den HRS-Logo-Button, um auf das HRS-Portal zu gelangen! Von jeder HRS-Buchung, die auf diesem Wege zu Stande kommt, fließen 5% des realisierten Übernachtungsumsatzen in Nachwuchs-förderprojekte des DSV. Unsere Jüngsten sagen schon mal Danke!